Ist CBD-Öl unter der Zunge die beste Art, CBD einzunehmen?

CBD- Experten weisen darauf hin, dass die sublinguale Einnahme von CBD-Öl die beste Einnahmemethode sein könnte. Um es sublingual einzunehmen, geben Sie einfach ein paar Tropfen CBD-Öl unter die Zunge. Das klingt vielleicht einfach – aber ist es wirklich die beste Art, CBD einzunehmen?

Bei Fortune Flavours betrachten wir uns als Lieferanten von feinstem CBD. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer CBD-Erfahrung herauszuholen. Ganz gleich, ob es darum geht, CBD-Öl unter die Zunge zu nehmen oder eine andere Art der Einnahme zu finden, wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Auch wenn dies wie eine ziemlich unorthodoxe Idee klingt, hat dieser Wahnsinn eine Methode? Heute beantworten wir alle Ihre Fragen zur sublingualen Anwendung von CBD-Öl.

Warum sollte ich CBD-Öl unter die Zunge nehmen?

Warum sollten Sie CBD-Öl unter die Zunge geben, wenn es so viele andere Methoden gibt? Bei der sublingualen Einnahme von CBD-Öl kommt es vor allem auf eines an: die Bioverfügbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie die Wirkung viel schneller spüren können als bei anderen Methoden.

Beispielsweise kann es zwischen 30 Minuten und zwei Stunden dauern, bis CBD-Esswaren ihre Wirkung entfalten. Umgekehrt könnte eine sublinguale Option bereits nach 15 Minuten wirksam werden. Das Rauchen oder Verdampfen von CBD ist bei weitem die schnellste Methode (zehn Minuten für Neugierige); Allerdings ist Rauchen nicht jedermanns Sache.

Aufgrund seiner Schnelligkeit und Wirksamkeit überwiegen die Vorteile der Einnahme von CBD-Öl unter der Zunge bei weitem die anderer Methoden. Wenn Sie also das nächste Mal ein neues CBD-Produkt in die Hand nehmen, sollten Sie sich vielleicht für ein Öl oder eine Tinktur entscheiden!

Wie nehme ich CBD-Öl sublingual ein?

Die meisten modernen CBD-Öloptionen sind mit einer Pipette ausgestattet – perfekt für die sublinguale Anwendung. Obwohl diese Methode etwas gewöhnungsbedürftig sein mag, ist sie äußerst einfach. Und wenn Sie es einmal geschafft haben, gibt es kein Zurück mehr.

Um CBD-Öl sublingual einzunehmen, geben Sie einfach mit der Pipette ein paar Tropfen unter Ihre Zunge. Die Anzahl der Tropfen hängt davon ab, wie viel CBD-Öl Sie einnehmen möchten und wie stark die Tinktur ist. Halten Sie das Öl nun etwa anderthalb bis zwei Minuten lang hier.

Zunächst möchten Sie möglicherweise während des gesamten Vorgangs den Mund offen halten. Auch wenn das unangenehm klingt, hilft es dabei, das Öl an der Membran unter Ihrer Zunge zu positionieren. Wenn Sie mit dem Vorgang immer vertrauter werden, können Sie wie gewohnt weitermachen, während Sie das CBD-Öl im Mund behalten.

Nach zwei Minuten können Sie das restliche CBD-Öl ruhig schlucken. Auf diese Weise profitieren Sie von der vollen Wirkung, anstatt diese kostbaren Tropfen zu verschwenden.

Lesen Sie unseren ähnlichen Blog zum Thema : Wie nehme ich CBD ein?

Gibt es Nachteile der sublingualen Methode?

Wie bei jedem CBD-Produkt kann die Einnahme von CBD-Öl unter der Zunge gewisse Nachteile haben. Zum Glück lassen sich die meisten dieser Nachteile leicht beheben. Außerdem sind Sie bei Fortune Flavours genau richtig. Wir möchten Ihnen helfen, diese Hürden zu überwinden.

Erstens könnte die sublinguale Verabreichung von CBD-Öl etwas umständlich sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie zum ersten Mal Benutzer sind. Schließlich kann es eine kleine Herausforderung sein, die richtigen Winkel herauszufinden, ohne einen Tropfen zu verschwenden.

Um dies zu vermeiden, empfehlen wir die Verwendung eines Spiegels. Auch hier kann ein Freund oder Partner behilflich sein. Bitten Sie sie, die Pipette so zu positionieren, dass Ihr CBD-Öl direkt unter Ihre Zunge tropft. Sie können sie auch bitten, zwei bis fünf Tropfen abzuzählen.

Mit ein wenig Übung und etwas Hilfe können Sie dies im Handumdrehen selbst tun!

Ein weiteres Problem, mit dem Sie konfrontiert sein könnten, ist der Geschmack von CBD-Öl. Die meisten CBD-Öle können bitter schmecken und eine ölige Textur haben. Der Geschmacks- und Texturfaktor kann das sublinguale Erlebnis völlig verändern, von einfach und einfach zu einem äußerst unangenehmen Erlebnis.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, mehrere verschiedene CBD-Öle auszuprobieren und diese zu wechseln, bis Sie einen Geschmack gefunden haben, der zu Ihnen passt. Alternativ können Sie sich auch für die Optionen von Fortune Flavours entscheiden. Unsere Auswahl ist mit neutralen Trägerölen zart aromatisiert, weder ölig noch schwer und bietet Ihnen die perfekte sublinguale Option.

Wie ist die sublinguale Einnahme von CBD-Öl im Vergleich zu anderen Methoden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, CBD-Öl einzunehmen. Sie können beispielsweise CBD rauchen oder verdampfen, sich für Esswaren entscheiden oder CBD-Topika verwenden. Aber ist CBD-Öl unter der Zunge bei all diesen verfügbaren Methoden und Produkten wirklich die beste Möglichkeit, Dinge zu tun?

Nun ja – aber es hängt alles davon ab, wonach Sie suchen. Raucher sollten beim Rauchen oder Verdampfen von CBD bleiben, da CBD-Blüten oder E-Liquids eine extrem hohe Bioverfügbarkeit aufweisen. Allerdings ist das Rauchen von CBD nicht jedermanns Sache.

Wenn Sie kein Raucher sind oder mit dem Rauchen aufhören möchten, haben Sie zum Glück mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Während Sie sich für CBD-Esswaren und CBD-Produkte zur äußerlichen Anwendung entscheiden können, empfehlen wir Ihnen dringend, sich ein Öl zu besorgen, das Sie unter Ihre Zunge geben können.

Dies liegt daran, dass CBD-Öl bei sublingualer Einnahme weitaus besser wirkt als Esswaren und topische Produkte.

Lesen Sie unseren ähnlichen Blog zum Thema: Vorteile des Rauchens und Dampfens von CBD

Wie schlagen sich diese Methoden im Vergleich?

Um Ihnen zu zeigen, wie diese Methoden im Vergleich zueinander abschneiden, haben wir einige praktische Punkte zusammengestellt. Indem wir zusammenfassen, wie lange es dauert, bis diese Methoden wirken und wie viel CBD Sie tatsächlich erhalten, können wir feststellen, welche Methode am besten funktioniert.

  • Es kann bis zu zwei Stunden dauern, bis die Wirkung von Esswaren eintritt, wobei potenziell 20 % davon in den Blutkreislauf gelangen.
  • Es kann bis zu 45 Minuten dauern, bis die Wirkung topischer Mittel einsetzt, wobei potenziell 45 % in Ihr System gelangen. Allerdings sollten Sie beachten, dass die 45 % lokalisiert sind. Es hilft zwar direkt an der Stelle, an der es aufgetragen wird, erzielt aber keine Ganzkörperwirkung.
  • Das Rauchen oder Verdampfen von CBD entfaltet seine Wirkung ziemlich schnell – normalerweise innerhalb von zehn Minuten, und etwa 56 % können in Ihren Blutkreislauf gelangen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht jeder CBD rauchen oder verdampfen möchte.
  • Sublinguale Optionen wirken etwas langsamer als das Rauchen oder Verdampfen von CBD und dauern etwa 15 Minuten. Außerdem erhalten Sie eine weitaus höhere Dosis als bei Esswaren und topischen Arzneimitteln, wobei etwa 35 % in Ihrem Blutkreislauf wirksam werden.

Auf dieser Grundlage können wir feststellen, dass Rauchen und Dampfen zwar der schnellste Weg sein könnten, eine Dosis CBD zu erhalten, dies jedoch für die meisten von uns möglicherweise nicht funktioniert. Warum also nicht das Nächstbeste wählen? Ein paar Tropfen CBD-Öl unter der Zunge könnten tatsächlich viel bewirken!

Wie sollte ich ein sublinguales CBD-Öl auswählen?

Achten Sie vor dem Kauf eines CBD-Öls zum Einnehmen unter die Zunge auf verschiedene Faktoren. Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass nicht alle CBD-Öle gleich sind. Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, kaufen Sie Ihre CBD-Produkte immer von einem seriösen Hersteller.

Suchen Sie nach Produkten mit ihren Analysezertifikaten (COAs) und nehmen Sie sich einen Moment Zeit, diese durchzulesen. Dadurch stellen Sie sicher, dass das Öl, das Sie kaufen möchten, alle gesetzlichen Richtlinien hinsichtlich des THC-Gehalts erfüllt. Anhand der Echtheitszertifikate erfahren Sie auch, ob das Öl oder die Tinktur so viel CBD enthält, wie auf dem Etikett angegeben.

Darüber hinaus sollten Sie bei CBD-Öl auch auf die Geschmacksprofile achten. Einige CBD-Öle sind geschmacksneutral, was bedeutet, dass sie extrem bitter schmecken können. Andere sind geschmacksneutral, was weitaus schmackhafter sein kann, da sie nach nichts schmecken und leicht verdirbt werden.

Wenn Ihnen jedoch keine dieser Optionen zusagt, können Sie sich für eine aromatisierte Variante entscheiden. Diese Geschmacksauswahl reicht von erfrischenden Geschmacksrichtungen auf Minzbasis bis hin zu süßeren, fruchtigeren Varianten. Dies könnte eine weitaus angenehmere sublinguale Erfahrung sein – insbesondere für Menschen, die CBD-Öl noch nicht kennen.

Wo kann ich CBD-Öl zur Anwendung unter meiner Zunge kaufen?

Bei Fortune Flavours sind unsere CBD-Produkte wirklich unvergleichlich – von unserer CBD-Blüte bis zu unseren Esswaren. Wir testen jedes einzelne Produkt gründlich und stellen sicher, dass es den gesetzlichen Richtlinien entspricht und die angegebenen Mengen an CBD enthält.

Wir stammen aus der Schweiz und sind am gesamten Prozess beteiligt – von der Saat bis zum Verkauf. Darüber hinaus ist der von uns bezogene Hanf vollständig biologisch, ohne Zusatz von Pestiziden oder Chemikalien. Daher können Sie bei Fortune Flavours sicher sein, dass Sie einige der besten CBD-Produkte im Vereinigten Königreich erhalten.

Unser CBD-Öl gibt es in zwei verschiedenen Stärken; Probieren Sie beides aus und finden Sie heraus, was für Sie besser funktioniert. Wir verwenden auch Vollspektrum-CBD-Öl und verwöhnen Sie mit allen Terpenen, Cannabinoiden und Flavonoiden der Hanfpflanze. Und bei Fortune Flavours ist der Name Programm: Unsere Öle schmecken großartig, ohne bitteren Nachgeschmack.


Wir haben auch die Frage gelöst, wie viel CBD-Öl Sie unter Ihrer Zunge verwenden sollten. Entscheiden Sie sich bei jeder Stärke und Dosierung für zwei bis fünf Tropfen, jedes Mal, wenn Sie unsere Öle verwenden. Wir raten jedoch davon ab, mehr als zehn Tropfen pro Tag zu verwenden.

Sublinguales CBD: Wichtige Erkenntnisse

Die Einnahme von CBD-Öl unter die Zunge ist eine der besten Möglichkeiten, seine Vorteile zu nutzen – insbesondere, wenn Sie nicht rauchen möchten. Dies ist auf die Bioverfügbarkeit und die schnelle Wirkungsgeschwindigkeit zurückzuführen. Es ist jedoch wichtig, hochwertiges CBD-Öl für die sublinguale Anwendung zu kaufen.

Für Premium-Optionen ist die Auswahl bei Fortune Flavors genau das Richtige. Schließlich ist unser gesamtes Sortiment speziell auf Sie zugeschnitten! Es ist die höchste Qualität zum niedrigsten Preis!

Wenn Ihnen die Lektüre gefallen hat, schauen Sie sich unbedingt unseren anderen Blog an: Wie lange dauert es, bis CBD wirkt?


Similar Blogs

Sind CBD-Fruchtgummis gut gegen Magenschmerzen?
Sind CBD-Fruchtgummis gut gegen Magenschmerzen?
Das Wichtigste zum Mitnehmen: CBD-Gummibonbons können bei Magenschmerzen helfen: CBD hat potenzielle Vorteile be...
Read More
Welche CBD-Blütensorte sollte ich ausprobieren?
Welche CBD-Blütensorte sollte ich ausprobieren?
Cannabis steht aufgrund seiner grenzenlosen therapeutischen Wirkung zu Recht im Rampenlicht. Cannabis gibt es in vers...
Read More
Warum Sie CBD-Fruchtgummis ausprobieren sollten:
Warum Sie CBD-Fruchtgummis ausprobieren sollten:
Die Cannabisindustrie floriert schneller als je zuvor. Ihm werden unzählige positive Wirkungen von Cannabinoiden wie ...
Read More
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

GROSSHANDEL VERFÜGBAR!

Schließen Sie sich den Besten an! Großhandel mit Schweizer Aromen zum Verkauf in Großbritannien und Europa. Lieferoptionen am selben und am nächsten Tag verfügbar.

Zeig mir die Sorten

Sind Sie 18 Jahre oder älter?

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen